Bildsprache

Durch eine genau berechnete Lichtbrechung mittels eines Spezialglases erscheinen Bilder frei im Raum, sie schweben also rund um einen realen Körper (z.B. eine Verkaufspackung oder ein Produkt).

Diese neuartige Bildwirkung basiert auf dem „peppers ghost“ Prinzip dass beispielsweise in  der Autoindustrie auch bei head up displays Verwendung findet.

Inhalt

In jedem HOLOCO steckt die neueste plug and play Medientechnik. Filme (3D Animationen) werden auf einer SD-Karten gespeichert und spielen von selbst im Dauerloop ihre Werbebotschaft.

Alle HOLOCOs leben von ihrer neuartigen visuellen Wirkung. Um diese optimal zu nutzen verwenden wir i.d.R. speziell produzierte 3D Animationen die auf das reale Produkt im Innenraum abgestimmt sind.

Diese 3D Animationen sind freigestellt. Dadurch scheinen Objekte  und Inhalte frei im Raum zu schweben. Ihre bisherigen Filme und Produktbilder können wir leicht integrieren und mit 3D-Darstellungen kombinieren.

Wir bieten Ihnen für den Content full service – von der erste Idee und einem aussagekräftigen Storyboard bis hin zur Produktion.